Regenbogen Babyroller

33,50 €
inkl. MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.
Nicht auf Lager

Dieser Artikel ist derzeit nicht verfügbar.

Der Klingende Babyroller ist mit Holzperlen und Glöckchen gefüllt. Krabbelkinder werden ermuntert hinterherzukrabbeln und sind fasziniert von den Glöckchen und Kugeln hinter den Stäben. Der Babyroller ist sehr robust und klappert munter beim Rollen. Holz: Linde und Buche, farblich lasiert und geölt. Maße: Durchmesser 15cm, Höhe 15,5cm.
  • in Handarbeit hergestellt
  • FSC-zertifiziertes Holz
  • glatt geschliffen und weiches Holz
  • lasierende Farben und pflanzliches Öl
  • frei von schädlichen Substanzen
  • umweltfreundlich hergestellt
  • hergestellt in Deutschland
  • Grimm's Holzspielzeug ist FSC und ISO 9001:2015 zertifiziert

Geeignet für Kinder ab 0 Jahren 

Hersteller Grimms
Produktionsland Deutschland
Alter Geeignet für Kinder ab 0 Jahren
Material FSC-zertifiziertes Holz

Produktmaße

Baumwollsack

Höhe: 15,00cm 

Breite: 15,50cm

Länge: 15,00cm

Lieferumfang 1 Babyroller
Lieferhinweise Bitte beachte, dass wir vorerst Produkte ausschließlich nach Deutschland und Österreich versenden.
Pflegehinweis Mit einem feuchten Tuch abwischen. Nicht in Wasser einweichen. 

 

Wir sind eine nachhaltig wirtschaftende Holzmanufaktur am Fuße der schwäbischen Alb, die schöne Dinge aus Holz, sowie natürliches, qualitativ hochwertiges und sicheres Holzspielzeug in offiziell geprüfter Qualität herstellt. Wir entwerfen beständiges Holzspielzeug, dessen reduziertes Design viel Raum für die Entwicklung der kindlichen Kreativität lässt. So können immer wieder neue fantastische Spielwelten entstehen, die Schritt halten mit der kindlichen Entwicklung. Bei der Produktentwicklung lassen wir uns durch die Waldorfpädagogik und andere Reformpädagogische Ansätze, wie beispielsweise Montessori, leiten.

Wenn wir unseren Kindern fertige Spiel- und Erlebniswelten zur Verfügung stellen, die bis ins kleinste Detail ausgearbeitet sind, nehmen wir Ihnen die Möglichkeit, ihre eigene Schaffenskraft zu erproben.

Schon beim Design achten wir darauf, die Spielmöglichkeiten so offen wie möglich zu halten, damit die Kreativität nicht eingeengt wird, sondern diese sich immer wieder in neue Richtungen entwickeln kann.