Left Weitershoppen
Deine Bestellung

Dein Warenkorb ist leer

Fingerfarbe Nawaro 6er-Set

19,50 €
inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
Produktbeschreibung

Male dir die Welt, wie sie dir gefällt! Die nawaro Fingerfarben sind cremig, tropffrei, von ausgezeichneter Deck- und Leuchtkraft. Natürliche, brillante Farben aus nachwachsenden Rohstoffen. Das 6er-Set besteht aus den Farben rot, orange, gelb, grün, türkis und violett. 

Die Naturfarben mit Lebensmittelfarben erlauben alle Techniken, die Kinder besonders lieben: Malen, Tupfen, Gravieren, Stempeln, Spachteln, Korken-, Blätterdruck und vieles mehr. Die wasserlöslichen, verdünnbaren Farben sind untereinander mischbar, auf Papier, Glas*, Holz und vielen anderen Untergründen mit den Fingern oder Pinsel gut vermalbar. Die bewährten Naturfarben für Kinder, Künstler, Kreative fördern die kindliche Kreativität, für neugieriges Ausprobieren. * Glas: Kann auf Fensterflächen bei Schwitzwasser durch kalte Außentemperatur wieder anlösen und verlaufen.

Die Farben sind trocken von Flächen abreibbar und aus Gewebe auszureiben bzw. auszubürsten. Die Fingerfarben sind wasserlöslich und auswaschbar.

Zur Verwendung in Kindergärten, Schulen, Therapieeinrichtungen und im Privatbereich.

  • In Deutschland hergestellt
  • Sechs unterschiedliche Farben
  • Sechs Becher je 150g
  • Aus nachwachsenden Rohstoffen
  • Wasserlöslich 
  • Auswaschbar
  • Tropffrei 
  • Geeignet für Kinder ab 3 Jahren
  • Mit dem Spiel-Gut-Siegel ausgezeichnet
Produktdetails
Hersteller ökoNORM
Produktionsland Deutschland
Alter Geeignet für Kinder ab 3 Jahren
Material Gips, Kreide
Produktmaße Verpackung

Länge: 22,50 cm

Breite: 14,50 cm

Höhe: 7,50 cm

Lieferumfang 1x Set Fingerfarben, 5x unterschiedliche Farben
Lieferhinweise Bitte beachte, dass wir vorerst Produkte ausschließlich nach Deutschland und Österreich versenden.
Pflegehinweis Kein Pflegehinweis vorhanden

 

Über ökoNorm

Ökologisch sinnvolle Produkte, die in Herstellung, Gebrauch und Entsorgung den Menschen und der Umwelt so wenig wie möglich schaden. Dieser Anspruch der Gründer des sozialpartnerschaftlichen Unternehmens ökoNORM ist nach wie vor die Basis für unseren gemeinschaftlich gestaltenden Manufakturbetrieb.

Die Firmengründer Ellen Schahn und Albert Krohn waren schon vor der Firmengründung 1989 in Frankfurt/Main im Umweltschutz, in Bürgerinitiativen und gesellschaftspolitisch aktiv. Sie haben sich über diese Themenfelder kennengelernt und in ökologisch orientierten Firmen zusammen gearbeitet.

Anerkannt wurde die engagierte, konsequente Entwicklung von Produkten aus nachwachsenden Rohstoffen – nawaro – durch die Bewertung vieler ökoNORM-Produkte von dem Verbrauchermagazin ÖKO-TEST mit "sehr gut" oder „gut“.

Die Auszeichnungen mit dem "spiel gut"-Siegel, Berichte in Fachzeitschriften und Fernsehbeiträgen über unsere Produkte und die Empfehlung unserer Kunden haben zu unserem Erfolg beigetragen. Dies hat uns weltweit zur Nummer Eins unter den ökologisch produzierenden Kreativ-Lieferanten gemacht.

Seit 1997 arbeitet ökoNORM in Dedeleben (Sachsen-Anhalt) in der alten Zuckerfabrik.